5. Juli 2021

Eigenheimer-Reise 2021 entfällt

Auf Grund der weiterhin bestehenden Gefahr der Ansteckung und der ungewissen Entwicklung der Delta-Variante und einer möglichen 4. Welle wird die Eigenheimerreise 2021 leider ebenfalls ausfallen.

Wir hoffen auf das Jahr 2022, um unsere Aktivitäten und Reisen wieder uneingeschränkt durchführen zu können.

7. Oktober 2020

Neuer Termin für die Eigenheimerreise in 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie und der vielen Stornierungen wurde die Reise in 2020 abgesagt und für alle Teilnehmer kostenfrei storniert.

Die gleiche Reise wird nun in 2021 angeboten. Alle, die ihre An-/Zahlung nicht storniern möchten, sind automatisch für 2021 angemeldet. Der neue Termin ist bisher noch der 03.-06. Juni 2021, sofern es die Corona-Auflagen zulassen.

20. August 2020

Jahreshauptversammlung 2020 der Eigenheimervereinigung Moosburg e.V.

Tagesordnung: Bericht der Vorstandschaft, Kassenbericht, Entlastung der Vorstandschaft, Informationen vom Verband, Informationen aus dem Vereinsleben und zum Abschluß folgt ein interessanter Vortrag: Das Thema ist noch offen.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch den 30. September 2020 statt, Beginn 19.30 Uhr in der Kegelhalle Moosburg, Stadtwaldstr. 115 

Die Einladung und die Agenda entnehmen sie bitte dem Rundschreiben 2020_09.

Die JHV findet unter den aktuell geltenden Hygieneregelungen statt. Bitte bringen sie ihre Mund-Nase-Bedeckung mit. Es gilt die A-H-A- Regel, Abstand-Hygiene-Alltagsmaske.

1. Mai 2020

Neuer Termin für die Eigenheimer-Reise

Aufgrund der Corona-Pandemie gab es bereites 14 Stornierungen und der Preis je Teilnehmer würde über Erwarten steigen.

Daher haben sich die Eigenheimer entschieden, die Reise für 2020 abzusagen. Die Teilnehmer wurden bereits per Post informiert.

Die gleiche Reise wird nun in 2021 angeboten. Alle, die ihre An-/Zahlung nicht storniern möchten, sind automatisch für 2021 angemeldet. Der neue Termin ist der 03.-06. Juni 2021.

Der neue Termin für die Eigenheimer-Reise in die Pfalz steht nun fest. Wir fahren vom 15. Okt. 2020 – 18. Okt. 2020.

Da die Reisebeschränkungen aktuell für Deutschland aufgehoben wurden und der Oktober mit der stattfindenden Weinlese ein ebenfalls idealer Termin für die Pfalz ist, haben wir uns dafür entschieden.

Wer noch Lust hat, sich zur Reise anzumelden, der darf sich bei Beate Meinert unter der 08761-334897 telefonisch melden. Durch die Verschiebung sind natürlich wieder ein paar Plätze verfügbar.

Also überlegen Sie nicht lange und fahren Sie mit.

15. März 2020

Verschiebung der JHV

Auf Grund der aktuellen Lage und der Entwicklung des Corona-Virus, COVID-19, wird die für den 22. April 2020 einberufene Jahreshaupt-versammlung abgesagt.

Als möglichen Ersatztermin planen wir aktuell Ende Juni 2020,        vorbehaltlich der weiteren Entwicklung.

Das Rosenschneiden wird daher in diesem Jahr ebenfalls nicht stattfinden.

Die Eigenheimerreise in die Pfalz soll wie geplant stattfinden.
Sollte sich die Situation wider Erwarten nicht verbessern, fällt die Entscheidung bis spätesten 24. April 2020 und Sie bekommen natürlich von uns Bescheid sowie auch Ihre Anzahlung erstattet.

23. Februar 2020

Baumschneiden

Um Schneidetechniken zu erlernen oder um das bestehende Wissen aufzufrischen, veranstaltet die Eigenheimervereinigung Moosburg e.V. wieder eine Vorführung in einem Moosburger Privatgarten.

Die praktische Vorführung wird von einem erfahrenen Fachmann an Bäumen und Sträuchern durchgeführt!

Die Veranstaltung findet am Freitag, den 13. März 2020 um 15.00-16:00 Uhr statt, Treffpunkt:
Unterreiter Weg 15 in Moosburg.

Die Vorführung ist kostenlos und findet bei jedem Wetter statt, es sind auch Nichtmitglieder willkommen.

13. Dezember 2019

Aussichten auf das Jahr 2020

Auch im Jahr 2020 planen wir zum Ende des Winters wieder eine Baumschneidevorführung. Wer diese in seinem Garten durchführen lassen möchte kann sich gern bei uns melden.

Im Frühling, wenn die Rosen wieder Treiben wird es eine Rosenschneidevorführung geben. Auch hier suchen wir noch einen geeigneten Garten.

Im April werden wir alle Mitglieder zur ordentlichen Jahreshauptversammlung einladen. Es geht um viel für uns.

Im Juni geht es auf die beliebte 4-Tagesfahrt der Eigenheimer. Ziel ist dieses Mal die Pfalz. Hier darf natürlich zu den geplanten Besichtigungen eine Weinprobe nicht fehlen.

Im Juni oder Juli wollen wir wieder eine Baumschneidevorführung veranstalten. Idealerweise erfolgt der Sommerschnitt an den Bäumen aus dem Winter.

Am letzten Juni-Freitag, oder am ersten Juli-Freitag, je nach Witterung, laden wir dann wieder zum Sommerfest der Eigenheimer ein. Wir werden uns wieder im Biergarten Zur Länd einen schönen Abend unter Freunden gönnen.

20. Oktober 2019

Vorstandsarbeitssitzung 2019

Am 12. Dezember 2019 wird die diesjährige Vorstandsarbeitssitzung unseres zuständigen LVM´s in Nandlstadt stattfinden.

Hauptthema ist die Auflösung der OV Nandstadt, die Erfahrungen und die rechtlichen Aspekte einer Vereinsauflösung.

Betreute OV´s unseres Landesvorstandes sind außer Moosburg noch Nandlstadt, Pfaffenhofen, Ingolstadt und Gaimersheim.

6. Oktober 2019

Teilnahme an der JHV der Eigenheimer Nandlstadt

Am 18.10.2019 findet die Jahreshauptversammlung der Eigenheimer Nandlstadt statt. Wir als Ortsvereinigung werden teilnehmen.

Nachdem sich für die Eigenheimer Nandlstadt kein/-e Vorsitzende/-r finden läßt, geht der Verein nun den Weg der Auflösung. Dies betrifft aktuell 165 Mitglieder in und um Nandlstadt.

Wir haben den Mitgliedern freigestellt, unserer OV beizutreten. Dies ist jedoch mit Zusatzkosten für den Postversand der Zeitschrift und der Rundschreiben betroffen.

Wir wünschen den Eigenheimern Nandlstadt auf diesem Wege alles Gute für die Zukunft.

14. September 2019

Verbandstag am Sa, 05.10.2019 in München Haar

Der Landesverband und das Präsidium laden zum Verbandstag, ehemals Generalversammlung. Am 05.10.2019 treffen sich die in den einzelnen Bereichsversammlungen gewählten Delegierten der Ortsvereinigung aus ganz Bayern zum Verbandstag in München-Haar.

Hauptthema ist die geplante Beitragserhöhung von fast 10€ je Mitglied.

Zwar soll auch eine weitgere Gruppenversicherung, eine Rechtschutzversicherung und eine telefonische Betreuung rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, enthalten sein, die genauen vertraglichen Regelungen wurden jedoch keinem Delegierten zur Entscheidungsfindung zugesand.

Wir als Ortsvereinigung lehnen daher eine Erhöhung in dieser Höhe ab, da wir den Nutzen für unsere Mitglieder nicht prüfen können. Wie die restlichen Delegierten sich dazu positionieren, ist offen. Es wird aber sicherlich eine interessante Veranstaltung.

Sollte es zu einer Betragserhöhung auf Verbandsebene kommen, so werden die Eigenheimer Moosburg in ihrer nächsten Jahreshauptversammlung 2020 ebenfalls eine Erhöhung der Beträge zur Entscheidung bringen müssen.

Nächste Seite »